NEUIGKEITEN ’20

Aufgrund der Dynamik im Zuge der Corona-Virus-Verbreitung und der damit einhergehenden Maßnahmen entfallen alle unsere Veranstaltungen im Monat April, Mai, Juni und gegebenfalls darüber hinaus.

Folgende Veranstaltungen fallen aus:

14. April – Gedenken an Ernst Kuhlmann

19. April – Pilgerweg: Wanderung über den Prozessionsweg von Münster St. Mauritz zur Gnadenkapelle nach Telgte

24. April – „Wege des Friedens“ – Europäische Musikkulturen von der Gregorianik bis hin zu Bob Dylan

07. Juni – Ausstellung „Ein HOCH auf die Zeit – Von Trauungsritualen und Hochzeitsbräuchen auf dem Lande

Die Durchführung der „Nacht der offenen Klosterkirchen“ am 8. Mai liegt in der Hand der Kirchengemeinden Herzebrock-Clarholz und Marienfeld. Je nach Entwicklung der Pandemie werden wir das Klostermuseum zu besonderen Ereignissen im Lauf des Jahres öffnen, so dass Sie sich die überarbeitete Dauerausstellung ansehen können. Die geplante Sonderausstellung wird auf das kommende Jahr verschoben. Voraussichtlich ebenso die Wanderung. Je nach Verfügbarkeit der Interpreten, könnte auch das Konzert 2021 nachgeholt werden.